img uebermich

In vielen Rechtsgebieten, besonders aber im Mietrecht sind Interessenkonflikte vorprogrammiert. Während Mieter so günstig wie möglich wohnen möchten, wollen Vermieter den maximalen Gewinn erzielen.

Als Anwältin berate und vertrete ich Sie (als Mieter oder Vermieter) im Mietrecht z. B.  in folgenden Angelegenheiten:

- Abschluss eines Mietvertrages
- Mietkaution / Mietsicherheit
- Mängeln des Mietobjekts
- Mietminderung
- Mieterhöhung nach Mietspiegel
- Verpflichtung zur Duldung von Modernisierungsmaßnahmen
- Mieterhöhung nach Modernisierung
- Kündigung eines Mietvertrages, z.B. wegen Mietrückständen
- Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter
- Renovierungsverpflichtung und Umfang bei Auszug
- laufende Schönheitsreparaturen

Auch bei rechtlichen Fragen zum Immobilienkauf oder Verkauf unterstütze ich Sie tatkräftig. Ich prüfe für Sie Kaufverträge auf mögliche Probleme/Fallen, einseitige Bestimmungen zu Ihrem Nachteil und gebe Ihnen Hinweise, bei welchen kaufvertraglichen Regelungen Sie noch einmal nachverhandeln sollten. Für die Prüfung berechne ich 0,2 % des Kaufpreises (mindestens  €  500,-). Bei Immobilien im oberen Preissegment unterbreite ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot. In Anberacht der Nebenerwerbskosten, die üblicherweise beim Kauf einner Immobilie anfallen, sind die Kosten für die vorherige Vertragsprüfung verschwindend gering, jedoch kann die vorherige Vertragsprüfung Ihnen helfen, erhebliche Fehler - die teuer werden können - zu vermeiden.


Auch Abwehr oder Durchsetzung von Makleransprüchen gehören ebenfalls zu meinem Tätigkeitsbereich, ebenso wie jegliche Probleme rund um die Zwangsversteigerung.